Schwangerschaftswoche 35

Anmeldung Krankenhaus, Frauenarzttermin und Wochenrückblick!
Am Mittwoch den 15.06 um 11:00 hatten wir den Termin zur Geburtsanmeldung im Krankenhaus. Wie auch schon beim Mädel werden wir wieder ins khatolische Krankenhaus gehen, ich habe mich damals sehr gut aufgehoben und wohl gefühlt....jedenfalls was den Kreißsaal und die Geburt betrifft! Die Wochenstation hingegen....nun ja das ist ein anderes Thema.
Wir wurden nach einigen minuten Wartezeit von einer sehr netten Hebamme in Empfang genommen, da gerade eine Geburt von statten lief machten wir es uns vor den Kreißsäälen im Flur bequem.
Das Gespräch war rein formunell, es wurde der Verlauf der jetzigen und der ehemaligen Schwangerschaften und den Geburten festgehalten....die Maße der Kinder bei der Geburt ob es Komplikationen gab und so weiter.
Die Personalien von mir und dem Männe wurden eingetragen und dann gab es noch Fragebögen/Infoblätter  zum ausfüllen und durchlesen mit nach Hause.



Unter anderem was man in die Kliniktasche packen sollte....welche Geburtsverletzungen entstehen können, welche Maßnahmen getroffen werden falls es Komplikationen gibt zb. Dammschnitt, Saugglocke/Zange etc. und dann gab es noch ein Infoblatt über mögliche Narkoseverfahren spezielle im Falle eines Notkaiserschnittes. Dazu musste man auch einge Fragen im Vorfeld ausfüllen, wenn es wirklich einen Notfall KS geben sollte bleibt dafür nämlich keine Zeit...alles muss schnell gehen!

Und das war auch schon die ganze Anmeldung, kein Ultraschall...kein CTG innerhalb 20 minuten waren wir wieder auf dem Heimweg.

Einen Tag später also am Donnerstag hatte ich dann Nachmittags wieder einen Termin zur Vorsorge.
Zugenommen hatte ich seit dem letzten Termin vor drei Wochen nichts, mein Blutdruck war minimal erhöht und mein Eisenwert ist wieder normal. Also so ekelhaft wie das Zeug auch schmeckt es hilft zumindest bei mir super!
Im Urin hatte ich Eiweiß, Leukose und Ketone somit einen Blaseninfekt, den hab ich allerdings auch schon bemerkt -.-
Hab eine einmal Kur Antibiotikum bekommen damit sollte es schnell wieder OK sein.
Dann wurde zum letzten mal Blut für das große Blutbild abgenommen  und dann wurde ich auch schon ans CTG gestöpselt welches laut Ärztin Bilderbuch mässig war :-)






Bei der Ärztin durfte ich mir dann mal wieder anhören dass ich zu wenig esse und das Kind an die Reserven geht, naja die Leier kenn ich ja schon *lach* da ich das fast die ganze Schwangerschaft über hatte, also die Ketone mach ich mich da nun die letzten Wochen auch nicht mehr verrückt.
Dem Bauchbewohner geht es gut und das ist das wichtigste!
Mein Gebärmutterhals ist immer noch bei 4,5cm laut Ärztin kann ich darauf stolz sein, für jemanden der das 5te Kind bekommt und schon in der 35 Woche ist wäre das ne starke Leistung :-)
Der Bursche liegt zum Glück immer noch in SL und laut Ärztin wird sich das nun auch nicht mehr ändern, es wäre sehr unwahrscheinlich sollte er sich nun doch noch mal drehen.
Den nächsten Termin habe ich in zwei Wochen dann schallt sie nach dem Fruchtwasser und dann wird auch der Abstrich wegen den Streptokokken B gemacht, den man übrigens selbst zahlen muss, aber das wusste ich durch das Mädel schon.
Wenn alles gut geht dann werde ich noch 2 maximal 3 mal zum FA müssen, ich freue mich schon wenn der Kleine da ist und diese ganzen Untersuchungen ein ende haben!

In der 35 Woche habe ich mit der Dammassage begonnen, die ersten male waren wie jedes mal sehr schmerzhaft!
Mittlerweile hat sich dies aber wieder gelegt :-)

Mein Blutdruck ist immer mal wieder im Keller, in dieser Woche hat er seinen Tiefpunkt bei 90/57 erreicht...noch bin ich nicht umgekippt ;-)
Meine Verdauung ist auch so eine Sache für sich, seit zwei Wochen habe ich Durchfall nun nicht zig mal am Tag...ich geh wie normal auch morgens einmal aufs Klo aber dann ist es immer wie Wasser.
Mein Bauch hat sich meiner Meinung nach noch immer nicht gesenkt und auch der Fundusstand der Gebärmutter war der selbe wie bei der letzte Vorsorge!

Hier also passender Weise noch das aktuelle Bauchbild


So ihr Lieben bis zum nächsten Update!

Kommentare

Beliebte Posts